Unsere Geschichte

1895 kaufte Michael und Josepha Welz den Hof in der Lucknerstraße, der fort an als Welzhof bezeichnet wurde. 1921 übergaben sie an Ihren Sohn Josef Welz (Ehefrau Anna). 1957 übernahmen Ernst und Maria Wohlmann den Familienbetrieb.
Ulrich und Annemarie Wohlmann führten den Hof von 1979 bis 2010.
In 5. Generation wird der Betrieb nun von Stephan und Martina Wohlmann geführt.

Unser Familienbetrieb

Derzeit bewirtschaften wir 75 ha (30 ha Grünland / 45 ha Ackerland). Neben Weizen, Mais und Luzerne bauen wir unter anderem auch Kartoffeln an.
Seit 2013 werden unsere 105 Milchkühe von einem Melkroboter automatisch gemolken.
Unser weiblicher Nachwuchs ist uns wichtig, deswegen können Sie bei uns 120 Jungtiere inkl. Kälber finden.
Seit 2009 wird der gesamte Hof genfrei bewirtschaftet, was unseren Legehennen, Masthühnern und Enten zu Gute kommt.